Teilen auf Facebook   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 
Die Feuerwehreinsatzzentrale

Inside Feuerwehr VG Westerburg

Wer oder was ist eigentlich – Die FEZ

 

FEZ ist die Abkürzung für Feuerwehr-Einsatz-Zentrale. Bei jedem Einsatz für Feuerwehren der VG Westerburg wird die FEZ durch speziell ausgebildetes Personal besetzt.

Auch die Alarmierung weiterer Einsatzkräfte und anderer Organisationen oder Behörden werden hier vorgenommen. 

Hierfür stehen dem FEZ Personal moderne Kommunikationsmittel zur Verfügung. 

Den Mittelpunkt bildet der sogenannte Einsatzleittisch mit zwei Arbeitsplätzen. Beide Arbeitsplätze verfügen über Telefon- und Funksprecheinrichtungen, ein Platz zusätzlich über eine direkte Onlineanbindung zur Integrierten Leitstelle (zuständig für Feuerwehr und Rettungsdienst) in Montabaur.

Die Alarmierung der Einsatzkräfte erfolgt über diese Anbindung zur Leitstelle, kann aber auch über einen installierten sogenannten Alarmgeber durchgeführt werden.

Weiterhin sind Geräte verbaut, welche den Funkverkehr aufzeichnen und für eine bestimmte Zeit speichern.

Die Einsatzzentrale verfügt über eine Klimaanlage sowie einem kleinen angegliederten Besprechungsraum. Wichtig zu wissen ist, dass die FEZ nicht dauerhaft besetzt ist, sondern erst von der Integrierten Leitstelle Montabaur bei Einsätzen für Wehren oder Einsatzfahrzeuge der Verbandsgemeinde mit alarmiert wird.